Autorenarchiv

Anguilla

Montag, 24. November 2014 21:10

Hallo liebe Freunde,

habt ihr mich vermisst? Und wiedererkannt?

DSC_0009

 

Ich hatte mich in den vergangenen Monaten etwas zurückgezogen.  Das ist jetzt vorbei. Ich bin wieder online und ihr bekommt alle Informationen, die ihr braucht, oder auch nicht.

Unsere Mitarbeiter waren mal wieder unterwegs. Diesmal haben sie sich Anguilla ausgesucht – habe nachgelesen, kannst Du auch hier!–  Jedenfalls als erste Station. Sie sind mit schönen Fotos wieder gelandet. Ich möchte Euch ein paar davon zeigen, auch wenn ich der Ansicht bin, dass es auf Anguilla ein wenig ausseht, als sei es die DDR von Hawaii. haha!

DSC_0160

 

 

Es gibt schöne Strände dort. Hier ein paar pfotenverlesene Beispiele:

DSC_0090

 

IMG_0060

Der untere Strand ist Shoal Bay, der Hammer!

 

Abends haben sie Elvis gesucht, und fast gefunden:DSC_0095

Naja, jedenfalls die Bar.

 

Zum Sonnenuntergang ist es auch ganz flott dort, incl. Bootswrack!

DSC_0152

 

 

Ich möchte auch noch zeigen, wie man diesmal so wohnte:

DSC_0150

Mal guckten sie rechts vom Balkon und flexibel wie sie sind auch mal links runter:

DSC_0151

 

 

Sie haben auch einen Tagesausflug nach Sint Maarten unternommen. Dort stehen allerhand Leute am und im Wasser und glotzen nach oben:

DSC_0201

 

Und hier seht ihr den Grund für die Gafferei:

DSC_0207

 

 

Und wo wir schon beim Fliegen sind: Vom INTERNATIONALEN Flughafen von Anguilla

DSC_0225

ging es weiter nach St. Thomas/US Virgin Islands. Die Bilder folgen! Vorab das Vorfeld des internationalen Flughafens nebst Vertrauen erweckendem Flieger.

Lotharkomplett(208)

 

Oha. Bis bald.

 

 

 

#

.

 

 

 

 

Thema: Noch mehr Fotos | Kommentare (1.475) | Autor:

Fisch und Leberwurst

Sonntag, 31. August 2014 15:43

Liebe Freunde,

heute hatten wir fest einen Balkontag eingeplant. Die Vorhersage war nicht so schlecht und da wollten wir chillen. War wohl nix. Kurz mal umgeplant habe ich dann meinen kleinen Fisch :) , also Sprotti, zum Frühstück eingeladen. Beebeeb hat´s nicht so mit Extrawürsten, so bleibt für mich mehr übrig. Aber, wie gesagt, heute habe ich den Fisch eingeladen. Er hat sich bedenklich breit gemacht auf meinem Stuhl:

 

 

Ich habe dann den Vorkoster in Sachen Leberwurst gemacht. Nur so ist sicher gestellt, dass hier alles Geschmack hat. Was tut man nicht alles für seinen Kumpel:

 

 

Irgendwann hat Little Sprott dann auch begriffen, wie es funktioniert und wir haben einträchtig brüderlich geteilt:

 

 

Später haben wir dann noch ein bisschen Verstecken gespielt. Ich habe gewonnen. Immer der Leberwurstfahne hinterher findet man Sprotti ganz leicht. Notfalls hilft er ein wenig nach, indem er sich trottelig anstellt:

 

 

 

 

 

 

Ich tauche dann auch mal wieder ab:

 

SAM_8457

 

Thema: Meine Ermittlungen | Kommentare (6.148) | Autor:

Männerwirtschaft und Weiberurlaub

Sonntag, 1. Juni 2014 16:58

Liebe Männer,

unser Traum wurde wahr! Eine Woche Männerwirtschaft. Nur wir vier! Wir konnten unkommentiert alles das tun, was uns Spaß bringt. No Limits! Wir haben uns zunächst besprochen.

Balkongang

 

 

Wir haben eine schöne Zeit verbracht, Klein-Sprotti hat sich einen Pool organisiert und fröhliche Wasserspiele veranstaltet:

 

Beebeeb hat ein absolutes No-Go gemacht. Eine Maus mit zum Essen geschleppt…… naja…… das Alter halt…..

 

Ich habe eine sehr wichtige Aufgabe übernommen: Den anderen Koffer bewacht, wir wollten ja nicht, dass unser vierter Mann auch noch abdampft:

 

Wo wir bei Abdampfen sind: Sabine ist mit Koffer, guter Laune und Freundin nach Andalusien geflogen. Dort hat sie nicht nur vom Balkon geguckt

 

sondern sich auch mal wieder freundlich auf Gibraltar begrüssen lassen:

 

 

Sie wollte mal wieder andere Leute sehen. Siehst Du hier! Das sind nicht wir drei Kerle, klar!

 

Diese Affen auf Gibraltar haben echt einen an der Birne, die krabbeln sogar auf Autos rum:

 

Kann mir aber egal sein. Meine Mom ist wieder zu Hause. Und bleibt auch erstmal!!!

Ein Foto will ich noch liefern. Delfine in der Bucht vor Algeciras. Haha, kaum kommen die Touris, tauchen die ab!

Auf Wiedersehen.

Thema: Noch mehr Fotos | Kommentare (3.635) | Autor:

Kindergeburtstag

Mittwoch, 7. Mai 2014 20:52

Liebe Freunde,

vorgestern gab es mal wieder was zu feiern. Unser Kumpel von der Küste Sprotti hatte Geburtstag. Nun ist er zwei und denkt, das er weiß, wie alles funktioniert. Denkt er….

Ist ja auch egal, ich bin hier der Ermittler, ich weiß Bescheid! Jedenfalls, wenn ich alles GENAU überprüft habe:

 

.

 

Ich habe mir mal wieder viel Mühe gemacht und in meinem Archiv gegraben. Dort habe ich ein Lille-Sprott-Foto gefunden:

 

 

Ich kann es ja kaum glauben, wie lütt unser Yogameister mal war:

 

 

 

Heute ist er ein, naja, recht stattlicher Kerl ( in falscher Farbe- aus meiner Sicht geht ja nur rot!!!). Er hat ziemlich zugelegt, schafft es aber immer noch die anstrengenden Asanas (Yoga, Leute!!!) lässig einzunehmen:

 

Wir haben seinen Geburtstag gebührend gefeiert . Ich hab Happy Birthday geschmettert:

 

Und Sprotti hat sich vor meinem Katzengesang in Sicherheit gebracht

 

um sich später glücklich und gut abgefüttert in sein Bett zu verziehen:

 

Ich schnurr mal wieder leise servus!

 

 

 

.

Thema: Meine Ermittlungen | Kommentare (1.673) | Autor:

So ein Tag, so wunderschön wie gestern …

Donnerstag, 20. März 2014 18:52

 

 

Liebe Freunde, vielen lieben Dank für all die Wünsche zu meinem gestrigen 7. Geburtstag.

Zur Feier des Tages wollte ich mir mit Sprotti einen schönen Tag machen. Nur wir Beide denn  Beebeeb hatte verpennt:

 

 

Und Sprotti hatte das Motto „alles Gute für und mit Sherly“ völlig falsch interpretiert. Als Erstes latschte er zum Wellness und griff meinen Termin ab:

 

 

Anschließend absolvierte er seine obligatorische Yogastunde:

Und legte sich dann in meinem Katzenbett knacken:

DSC_0034

 

Tja Alter, dafür habe ich richtig abgeräumt: KÄSEPASTE!!! Und keiner hat es gesehen, oder so ähnlich:

 

Wer verpennt zur rechten Zeit, muss sich nicht wundern, wenn nichts übrig bleibt. Haha.

Bis bald.

 

Thema: Aktuelles | Kommentare (2.823) | Autor:

Mein Album 2013

Mittwoch, 1. Januar 2014 17:51

Liebe Freunde, wieder geht ein Jahr zu Ende und hier kümmert sich keiner um einen vernünftigen Jahresrückblick. Außer mir natürlich. Ich habe ein aufregendes Jahr hinter mir. Ich habe ein paar gesundheitliche Probleme gehabt und jede Menge Zähne gelassen. Trotz allem war es wieder ein schönes Jahr für mich und meine Katzenkumpels. Ich lasse das Jahr Revue passieren mit meinem ultimativen Jahresrückblick.  Auf geht´s.

Januar

Sprotti musste Neujahr seinen Rausch ausschlafen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Februar

Ich optimierte meine Tischmanieren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

März

Beebeeb als Schneemann (unerreicht von Sprotti)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

April  

Ich war genervt vom Schnee, irgendwann musste das doch mal aufhören…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mai  

Beebeeb erwartet den Sommer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juni

Ich hatte etwas abgenommen und passte in Beebeeb´s Lieblingskorb. Ich hatte…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli

Beebeeb hat den Sommer bekommen, auf den er gewartet hatte

DSC_0168

 

 

 

 

 

 

 

 

 

August

Ich war etwas angesäuert, dass wir nicht mit nach Hawaii durften

 

 

 

 

 

 

 

 

 

September

Als mir die Wartezeit auf meine Urlauber zu lang wurde, bin ich abgetaucht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oktober

Sprotti´s Interpretation von „Balkonmöbel abbauen“

 

 

 

 

 

 

 

 

November

Im dritten Anlauf bin ich endlich alle Backzähne los und lächle befreit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember

Zu Weihnachten haben wir neues Catnip-Spielzeug bekommen. Was für ein Fest!

 

 

 

 

 

 

 

 

So, ich habe fertig und wünsche Euch ein fröhliches, schönes und gesundes neues Jahr. Mir auch.

Euer Sherlock.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thema: Aktuelles | Kommentare (1.978) | Autor:

Washington

Sonntag, 10. November 2013 14:43

Hallo liebe Leute,

ich hatte wieder soviel um meine roten Ohren, da bin ich gar nicht mehr zu den restlichen Bildern gekommen. Beebeeb war vergangenen Montag zur Zahnreinigung und ich habe ihn unfreiwillig begleitet weil ich mit Impfen dran war.  Und wie das bei mir ja immer so ist….. ich hab immer was Besonderes. Diesmal sind es zwei Zahnreste, die bei mir im Unterkiefer gefunden wurden. Die hatte ich bei der letzten OP gut versteckt.  Aber nun wurden sie entdeckt und  jetzt weiß ich auch, warum ich mich so schlecht gefühlt habe die letzten Tage. Nun ist Rettung in Sicht. Nächste Woche Mittwoch folgt dann Zähne raus, Part three! Auch das werde ich wieder heldenhaft wegstecken und berichten! Aber nun erstmal Bilder aus Washington:

 

Das weiße Haus von vorne und von hinten:

Washington(158)

 

 

 

In Washington gibt es Memorials ohne Ende. Hier ist das Jefferson-Memorial:

 

Und jetzt kommt das Lincoln-Memorial:

 

 

Und dann noch das World-War2-Memorial:

 

 

Ist hier jemand, der noch nicht Forrest Gump gesehen hat? Also gut! Dies ist die Mall:

 

 

Und während sich Lothar zeitreisend wichtigen Amtsgeschäften gewidmet hat ….

….vergnügte sich Sabine……

 

Jetzt zeige ich Euch noch das John F. Kennedy Center for the performing Arts

 

Und das Hotel, in dem meine Leute abgestiegen sind:

 

Nix da. Sie sind im Omni Shoreham gewesen. Und das sieht drinnen so aus:

 

 

Und zu guter Letzt: Das Capitol.

 

So liebe Freunde. Das war´s mal wieder. Ich widme mich nun den schönen Seiten des Lebens. Mir.

Schönes Wochenende noch und einen guten Start in die neue Woche.

Herzlichst, Euer Sherly.

 

 

 

 

Thema: Noch mehr Fotos | Kommentare (659) | Autor:

Aloha

Sonntag, 6. Oktober 2013 16:37

So, ich bin jetzt fertig mit Bilder gucken, sortieren und verwalten. Sprotti habe ich auf den Balkon gejagt, um in Ruhe ein paar schöne Fotos rauszusuchen. And here are my final results….

Unsere lieben Leute sind wieder nach Hawaii abgedüst. Ich war ja zunächst besorgt, dass sie wieder mit den gleichen Bildern ankommen, aber nix da: Sie waren diesmal auf Big Island und Kauai. So kommt bei keinem von uns Langeweile auf. Es gab also viel  zu sehen. Zu Lande, zu Wasser und auch in der Luft! Fangen wir doch gleich mal damit an:

Sie haben einen Rundflug über Big Island mit Bruno und Daisy gemacht. Hier kommt Daisy

Daisy im Schlafanzug

Daisy im Schlafanzug

Daisy von vorne

Daisy von vorne

 

und hier findet Ihr Bruno. KLICKEN!!!

 

Der Rundflug muss wunderschön gewesen sein. Hier kommen ein paar Bilder:

Kupau(30)

 

Über den Wolken....

Über den Wolken….

 

Ansonsten haben sie sich noch einen Vulkan angesehen

Kiluhea Vulkan auf Big Island

Kilauea Vulkan auf Big Island

 

Und dies ist Lava

Und dies ist Lava

 

 

Immer auf der Suche nach lauschigen Plätzen fand man sich dann hier ein:

Und hier

Und hier waren sie auch

Würde mit auch gefallen- aber ohne soviel Wasser

Würde mir auch gefallen- aber ohne soviel Wasser

 

Auf Reisen trifft man merkwürdige Gestalten. Zum Beispiel diese hier:

Geierwally?

Geierwally?

Flipper und Kollege

Flipper und Kollege

Abflug?

Abflug?

Wie immer hatten sie sich schicke Unterkünfte ausgesucht

Hilton Waikoloa Village auf Big Island

Hilton Waikoloa Village auf Big Island

 

Kiahuna Plantation/Kauai

Kiahuna Plantation/Kauai

 

Ach ja, unter Wasser war auch fix was los

Turtlealarm

Turtlealarm

 

Eine Flunder in gelb?

Eine Flunder in gelb?

 

Auch sehr gut gefallen mir die Bilder von der beeindruckenden Napali-Coast auf Kauai. Diese hier:

Napali(188)

 

Upps, fast hätte ich es vergessen. Bruno (siehe oben) kann nicht nur fliegen. Er kann auch Auto fahren. Ziemlich hoch sogar. Bis auf über 4200 Meter! Rauf auf den Vulkan zum Sonnenuntergang. Dort oben auf dem Mauna Kea steht die größte Sternwarte der Welt. Achtung, die nächsten tollen Fotos:

Die Sternwarte

Die Sternwarte

Blick von oben

Blick von oben

Mein Lieblingssonnenuntergang

Mein Lieblingssonnenuntergang

 

Was gibt´s noch zu berichten? Nun, ich kann  noch die Protzkiste zeigen, die sie gemietet hatten:

Protz, lass nach!

Protz, lass nach!

 

Wie ich ermitteln konnte, haben sie sich nicht nur durch die Gegend fliegen, fahren oder schippern lassen. Nö, man hat sich auch mal bewegt. Aber nicht so doll. Es wurde Minigolf im Botanischen Garten gespielt.

MINIgolf

MINIgolf

MINIgolf

MINIgolf

 

Wo ich eben noch gerade über rumfliegen lassen nachgedacht habe….da zauber ich doch zackig noch ein Foto von Kauai hervor. Dort wurde noch eine Runde mit dem Hubschrauber gedreht:

Kauai von oben

Kauai von oben

 

Zu guter Letzt zeige ich Euch noch 3 Bilder und dann langt´s mir. Ne Kleinigkeit zu essen wäre jetzt ganz fein. Und dann den Schlaf der Gerechten ratzen. Herrlich. Tschüß.

Sonnenuntergang/Kauai

Sonnenuntergang/Kauai

Blick auf den Pazifik vom Balkon aus

Blick auf den Pazifik vom Balkon aus

 

Jetzt bin ich dann mal weg……………und kümmere mich gelegentlich um die Washington-Bilder. Jaja, da waren sie auch noch. Haben wohl nichts anderes zu tun.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thema: Noch mehr Fotos | Kommentare (876) | Autor:

JETZT REDE ICH!!!

Samstag, 28. September 2013 15:46

Hallo , ich bin´s : Sprotti.

Ich habe Sherlock gehackt! Nun habe ich es lange genug mit angesehen, wie er mich hier immer verarscht. Nun ist Schluß damit! Ich bin sehr auf Draht und auch WLAN !

Mein Freund Sherly ist z.Z. mit der Sichtung von hunderten von Urlaubsbildern beschäftigt, die unsere Mitarbeiter aus USA mitgebracht haben. Außerdem laboriert er auch noch an seiner letzten OP. Dem armen Sherly sind in der vergangenen Woche nun auch die unteren Backenzähne gezogen worden. Er hat sich schon recht gut erholt, macht aber immer ein trauriges Gesicht, wenn Beebeeb und ich Trockenfutter knuspern….und er kriegt Maltpaste…..

Also habe ich mich mal eingeloggt und schreibe unautorisiert einen Gastkommentar, um hier mal einige Dinge gerade zu rücken. Ich bin nicht so ein Dödel, wie Sherly immer so tut. Ich bin ein hübscher kleiner Kerl mit vielen Interessen.

 

 

 

Ich bin gern mit meinen beiden Alten zusammen und erlaube Beiden auch mal ein Schläfchen in meinem Balkonhaus. Unter Aufsicht.

 

 

Ich spiele noch gern und viel.

 

 

 

 

Ich schlafe im Wäschekorb und in meiner Spielkiste.

 

 

Und ich rege mich auch nicht darüber auf, wenn ein aufdringlicher älterer Sack mich auf WC bedrängt.

 

 

Ich lasse dem alten Ermittler auch gern den Vortritt und schenke ihm mein schönstes Lächeln.

 

 

Und ich leide mit, sofern erforderlich. Als Sherly letzte Woche zur Zahn-OP war habe ich mir eine Reisetasche besorgt und bin zum Abholen mitgefahren. Naja, nicht ganz so freiwillig, aber immerhin. Und dann wurde ich auch noch geimpft. Was tut man nicht alles….

 

Und, eines meiner allerliebsten Hobbies ist: Rankuscheln bei Beebeeb. Der Erfolg läßt aber auf sich warten. Versteh ich nicht.

 

So. Ich mache Schluss für heute und hoffe, dass Sherly bald mal mit den Bildern fertig wird. Dann kann er hier wieder fröhlich rumbloggen. Aber wenn er mich wieder verscheissert, dann kloppe ich wieder in die Tasten……

 

Tschüß Euer Sprotti

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thema: Aktuelles | Kommentare (3.548) | Autor:

Sprotti, Sprotti…..

Montag, 12. August 2013 20:15

Liebe Freunde,

mein kleiner Kumpel Sprotti ist ein echter Dödel!

Es begab sich folgendes: Unsere Leute waren beim Einkaufen und haben so dies und das angeschleppt. Unter anderem eine große Bürste für besondere Einsätze. Sprotti also mal wieder vorneweg, kurz mal eben die Spezialbürste aus der Tasche gezerrt und los ging`s!

Zuerst hat er die Beute ganz genau betrachtet:

 

 

Nun hat er was Eigenes!

Nach ersten Annäherungen hat er es mit Zähne putzen versucht:

Her mit der Zahnpasta!

Nachdem das mit dem Zähne putzen nichts geworden ist wollte er mit der Bürste (statt Besen) durch die Gegend reiten- ja ist denn heute schon Walpurgisnacht?

ABFLUG!!!

Auch das ging erwartungsgemäß in die Hose und so blieb ihm nur noch Frustabbau. Und das hat geklappt:

Scheißding!

Hinterher hat er einen auf „Nix-Interesse“ gemacht und sich zu den schlauen Katzen, die nicht jeden Scheiß mitmachen, gesetzt. Der rechts bin ich .(Anm. d. Autors).

Bocklos hoch 3

Tja, so ist das mit den jungen Kerlen…… nix als Dummschiss im Kopp!!!

Liebe Leute ich bleibe auf Sendung und wenn´s was gibt:  I´ll keep you informed. 
Euer toller Ermittler Sherly
 

.

Thema: Mein Auszubildender | Kommentare (5.466) | Autor: