Beitrags-Archiv für die Kategory 'Aktuelles'

Hallo ich bin Barney

Sonntag, 6. November 2016 19:17

Liebe Leser, ich bin hier in verdammt große Tatzenabdrücke reingesetzt worden. Ich werde mein Bestes geben. Zunächst aber stelle ich mich vor.

Ich wurde am 21.3.2016 in Bremen geboren. Am nächsten Tag hatte ich mein erstes Shooting

DSC_4828

 

Ich bin schnell gewachsen und habe mit drei Wochen meine Ohren erstmal seitlich platziert

DSC_5931

 

 

Ein paar Wochen später hatte sich das zurecht gewachsen. Ich wurde immer hübscher:

 

 

 

 

IMG_0548

DSC_6908

Ich habe mich gern der Gartenarbeit gewidmet und mich im intelligent aussehen geübt:

 

DSC_0064

IMG_3867

IMG_3994

Nicht immer mit Erfolg…..

Naja, egal. Wenigstens bin ich kein Hase geworden, wie einige Leute befürchtet hatten:

 

IMG_3991 (1)

Jetzt lebe ich in Hamburg und musste in ganz ganz große Fußstapfen schlüpfen. Ich gebe ALLES.  Meine beiden Freunde Sprotti und Möhrchen haben mich auch gern. Der große Sherlock bleibt unvergessen, auch wenn ich schon ein geschicktes Ablenkungsmanöver bin. Ich bin auch nebenbei Therapiekätzchen, denn mit mir an seiner Seite ist Möhrchen schon richtig mutig geworden. Wir sind zwei ziemlich beste Freunde und mischen die Bude auf. Nur bei meinem Job „Chefredakteur“ will er mich nicht unterstützen, er ist zu öffentlichkeitsscheu . Da ich mehr die Rampensau bin bleibt also alles an mir hängen. Ich bin immer vor Ort und blicke voll durch.

Also mache ich mich mal gelegentlich an all die liegengebliebenen Storys und Bilder. Das wird was. Ich bin fast am Puls der Zeit und lausche gern.

Bleibt dran, Leute. Ich bin am Start.

Bis bald

Chef Barney (gerade in der Redaktionskonferenz)

 

IMG_4700

Thema: Aktuelles | Kommentare (1) | Autor:

Möhrchen

Sonntag, 3. April 2016 14:02

Liebe Freunde,

heute möchte ich Euch unser Trostbärchen vorstellen. Er heißt Möhrchen, ist nun 5 Monate alt und schwarz. Ganz schwarz. Möhrchen kommt wie Sprotti aus Kiel. Das ist aber auch das Einzige, das die beiden Kerle verbindet. Möhrchen ist unaufdringlich und schüchtern. Die ersten beiden Wochen huschte er hier nur rum und hatte sich meistens versteckt. Wenn wir ihn mal vor die Nase bekamen, waren wir immer sehr lieb zu ihm. Allmählich hat er sich an unser Zuhause gewöhnt und nun hat Sprotti die ehrenvolle Aufgabe, sich der Erziehung zu widmen. Ich bin damit durch. Ich habe meinen Sprotti groß gekriegt und widme mich mir!

So, nun kommen ein paar Bilder von Möhrchen.

 

Er hat alle strategisch wichtigen Plätze erobert:

IMG_3222 IMG_3191 IMG_3167

Und beginnt mit ersten Ermittlungen auf dem Balkon:

IMG_3197 IMG_3199

Und reißt schon mal das Maul auf…..

IMG_3058

So, nun habe ich meine Arbeit erledigt. Sprotti, bitte übernehme jetzt. Ich brauche meine Ruhe.

Tschüß, Euer Holmi

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor:

Auch das noch

Samstag, 11. Juli 2015 12:18

Liebe Freunde, ja, ich weiß ich habe mich sehr rar gemacht in den letzten Monaten. Noch nichtmal die Australienreise habe ich kommentiert…. Das hatte aber einen guten Grund. Mir ging es nicht so gut. Ich habe viel rum gelegen und nicht soviel ermittelt. Es hat auch ein wenig gedauert bis ich meinen Leuten klar gemacht habe, dass ich starke Schmerzen hatte. Das will man als Kerl ja nicht so zugeben. Letztlich blieb mir mal wieder nichts erspart und ich musste zu meiner Ärztin reisen…..

Und dann: Ich würde geröntgt, mal was neues. Ich war aber wieder tapfer! Das Ergebnis hat mich fast von den Pfoten gehauen. Ich habe Arthrose in der Wirbelsäule. Das ist echt fies, neulich mache ich mich noch über Beebeeb lustig mit seiner altersbedingten Arthritis und jetzt bin ich dran. Scheisse!

Nun bekomme ich Tabletten. Damit komme ich ganz gut klar. Die mampfe ich sehr brav und tu so, als würden sie schmecken.

Das war´s für heute. In Kürze bearbeite ich die Australienbilder. Wir sehen uns!

 

Wir sehen uns

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor:

So ein Tag, so wunderschön wie gestern …

Donnerstag, 20. März 2014 18:52

 

 

Liebe Freunde, vielen lieben Dank für all die Wünsche zu meinem gestrigen 7. Geburtstag.

Zur Feier des Tages wollte ich mir mit Sprotti einen schönen Tag machen. Nur wir Beide denn  Beebeeb hatte verpennt:

 

 

Und Sprotti hatte das Motto „alles Gute für und mit Sherly“ völlig falsch interpretiert. Als Erstes latschte er zum Wellness und griff meinen Termin ab:

 

 

Anschließend absolvierte er seine obligatorische Yogastunde:

Und legte sich dann in meinem Katzenbett knacken:

DSC_0034

 

Tja Alter, dafür habe ich richtig abgeräumt: KÄSEPASTE!!! Und keiner hat es gesehen, oder so ähnlich:

 

Wer verpennt zur rechten Zeit, muss sich nicht wundern, wenn nichts übrig bleibt. Haha.

Bis bald.

 

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor:

Mein Album 2013

Mittwoch, 1. Januar 2014 17:51

Liebe Freunde, wieder geht ein Jahr zu Ende und hier kümmert sich keiner um einen vernünftigen Jahresrückblick. Außer mir natürlich. Ich habe ein aufregendes Jahr hinter mir. Ich habe ein paar gesundheitliche Probleme gehabt und jede Menge Zähne gelassen. Trotz allem war es wieder ein schönes Jahr für mich und meine Katzenkumpels. Ich lasse das Jahr Revue passieren mit meinem ultimativen Jahresrückblick.  Auf geht´s.

Januar

Sprotti musste Neujahr seinen Rausch ausschlafen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Februar

Ich optimierte meine Tischmanieren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

März

Beebeeb als Schneemann (unerreicht von Sprotti)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

April  

Ich war genervt vom Schnee, irgendwann musste das doch mal aufhören…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mai  

Beebeeb erwartet den Sommer

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juni

Ich hatte etwas abgenommen und passte in Beebeeb´s Lieblingskorb. Ich hatte…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Juli

Beebeeb hat den Sommer bekommen, auf den er gewartet hatte

DSC_0168

 

 

 

 

 

 

 

 

 

August

Ich war etwas angesäuert, dass wir nicht mit nach Hawaii durften

 

 

 

 

 

 

 

 

 

September

Als mir die Wartezeit auf meine Urlauber zu lang wurde, bin ich abgetaucht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oktober

Sprotti´s Interpretation von „Balkonmöbel abbauen“

 

 

 

 

 

 

 

 

November

Im dritten Anlauf bin ich endlich alle Backzähne los und lächle befreit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dezember

Zu Weihnachten haben wir neues Catnip-Spielzeug bekommen. Was für ein Fest!

 

 

 

 

 

 

 

 

So, ich habe fertig und wünsche Euch ein fröhliches, schönes und gesundes neues Jahr. Mir auch.

Euer Sherlock.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor:

JETZT REDE ICH!!!

Samstag, 28. September 2013 15:46

Hallo , ich bin´s : Sprotti.

Ich habe Sherlock gehackt! Nun habe ich es lange genug mit angesehen, wie er mich hier immer verarscht. Nun ist Schluß damit! Ich bin sehr auf Draht und auch WLAN !

Mein Freund Sherly ist z.Z. mit der Sichtung von hunderten von Urlaubsbildern beschäftigt, die unsere Mitarbeiter aus USA mitgebracht haben. Außerdem laboriert er auch noch an seiner letzten OP. Dem armen Sherly sind in der vergangenen Woche nun auch die unteren Backenzähne gezogen worden. Er hat sich schon recht gut erholt, macht aber immer ein trauriges Gesicht, wenn Beebeeb und ich Trockenfutter knuspern….und er kriegt Maltpaste…..

Also habe ich mich mal eingeloggt und schreibe unautorisiert einen Gastkommentar, um hier mal einige Dinge gerade zu rücken. Ich bin nicht so ein Dödel, wie Sherly immer so tut. Ich bin ein hübscher kleiner Kerl mit vielen Interessen.

 

 

 

Ich bin gern mit meinen beiden Alten zusammen und erlaube Beiden auch mal ein Schläfchen in meinem Balkonhaus. Unter Aufsicht.

 

 

Ich spiele noch gern und viel.

 

 

 

 

Ich schlafe im Wäschekorb und in meiner Spielkiste.

 

 

Und ich rege mich auch nicht darüber auf, wenn ein aufdringlicher älterer Sack mich auf WC bedrängt.

 

 

Ich lasse dem alten Ermittler auch gern den Vortritt und schenke ihm mein schönstes Lächeln.

 

 

Und ich leide mit, sofern erforderlich. Als Sherly letzte Woche zur Zahn-OP war habe ich mir eine Reisetasche besorgt und bin zum Abholen mitgefahren. Naja, nicht ganz so freiwillig, aber immerhin. Und dann wurde ich auch noch geimpft. Was tut man nicht alles….

 

Und, eines meiner allerliebsten Hobbies ist: Rankuscheln bei Beebeeb. Der Erfolg läßt aber auf sich warten. Versteh ich nicht.

 

So. Ich mache Schluss für heute und hoffe, dass Sherly bald mal mit den Bildern fertig wird. Dann kann er hier wieder fröhlich rumbloggen. Aber wenn er mich wieder verscheissert, dann kloppe ich wieder in die Tasten……

 

Tschüß Euer Sprotti

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor:

Weight Watchers

Sonntag, 7. Juli 2013 13:27

Ich bin den Weight Watchers in die Hände gefallen. Nee, nix da mit Gruppenabenden und Kohlsuppe.  Ich wurde weight gewatcht.Wie es dazu kam?

Nun, ich habe mich in den vergangenen Wochen nicht immer ausreichend um meine Frisur gekümmert. Das muss ich zugeben. Und dann: Merde, ich war am Bauch verfilzt! Das war so Scheiße, ich mochte noch nicht einmal mehr Sabine mit meiner persönlichen Lieblingsbürste an meinen Bauch lassen. Tja, und da hat sie dann nicht lange gefackelt, ich wurde in die Reisekiste gestopft und zum Bauch rasieren gekarrt. Und da ist es dann passiert:

Ich wurde gewogen!!!

Das Resultat: Glatte 8 Kilo. Super Burschi!

Also mich stört´s nicht. Noch passe ich in meinem Karton und so lange ist alles gut.

Keiner passt besser hier rein

Ich schäme mich NICHT

 

 

Heute ist ja Hammer-Wetter. Das nutze ich aus und chille mal locker auf meinen zauberhaften 8 Kilo fröhlich rum….

Herrlich hier

Gut gepolstert

 

 

….während meine Kollegen sich die Köppe einhauen.

Armer Beebeeb

Jetzt fängt der auch schon an zu mobben

 

My home....no castle

Vollgas!

 

Geh mal zum Zahnarzt

War wohl nix

 

 

Mein Sprotti hat viel von mir gelernt. Guckst Du hier!

 

Ich muss jetzt wieder raus auf den Balkon und sage Servus Freunde, bis bald.

 

 

 

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor:

Meine neue Catnipsocke

Sonntag, 16. Juni 2013 18:34

Juchuu! Ich habe eine neue Catnipsocke!

Sherlock tiefenentspanntWas für ein herrlicher Tag. Ich war gerade zum Wellness, als ich es rascheln hörte. Das ist immer ein gutes Zeichen. Unseren lieben Leute bringen uns aus jedem Urlaub was mit. Das teilen Sie dann -aus ihrer Sicht- gerecht über das Jahr verteilt auf. Und heute also war es mal wieder soweit. Gerade noch hänge ich entspannt ab,da höre ich es plötzlich rascheln.

 

 

Ich mal zackig hin und habe eine neue Catnipsocke abgestaubt. Da werden Sherlockträume wahr.

Ein echter Traum

Sprotti wollte auch wissen, was los ist und ist sogar auf die blöde Idee gekommen, mir meine Socke wegnehmen zu wollen.

Das war wohl nix!

Ich gebe meine Socke nicht her!

Ich habe ihn auf den Balkon geschickt. Da konnte er sich mal wieder in Ruhe und ohne meine Aufsicht um sein Gärtnerhobby kümmern und ich hatte meine Ruhe.

Sprotti und sein Schnittlauch

KLICKEN!!!Und nun zeige ich Euch erstmals einen Film! Hier könnt Ihr sehen, wie ein echter Kerl mit der Socke umspringt:

Schnittlauchseelig hat Sprotti sich dann knacken gelegt

Schlank mit Gemüse

Nachdem ich mich völlig verausgabt hatte, bin ich auf meinem Sofa eingeknackt.

Silencio!!

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor:

Mein Pfingstochse

Sonntag, 19. Mai 2013 16:21

Hallo liebe Leute,

bisher war das mit dem Wetter ja nicht so richtig was. Die paar bummeligen Sonnenstrahlen bisher, naja. Nun aber zu Pfingsten wurde es dann so hin und wieder mal sonnig. Da hab ich mir dann zügig Luckys alten Korb geschnappt und bin zackig auf den Balkon.

 

Ich hab die Haare schön

 

Viel Ermitteln muss ich zur Zeit nicht. Sprotti ist schon gut in meine großen Fußstapfen geschlüpft und vertritt mich gut beim Glotzen. Und rummobben hat er inzwischen auch ganz gut drauf. Es kann bei uns der frommste Sherly nicht in Frieden knacken, wenns dem Pfingstochsen nicht gefällt:

 

Mobalarm

 

 

Ich habe den Angriff abwehren können und anschließend haben wir uns zum Versöhnungsgespräch  an der Gießkanne getroffen.

 

Statt Friedenspfeife treffen wir uns an der Gießkanne

Statt Friedenspfeife treffen wir uns an der Gießkanne

 

Das Ganze war dann wohl doch zu anstregend…….

er hat sich ziemlich schnell zum poofen zurück gezogen…

psst, ganze leise…..

der Kleine träumt….

Ruhe bitte!

 

 

Ich sag dann mal ganz leise Tschüß für heute…..bis bald.

 

 

.

 

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor:

Happy Birthday Sprotti

Sonntag, 5. Mai 2013 18:29

Lieber Sprotti,

Du hast heute Geburtstag. Also schnurre ich Dir meine allerbesten Wünsche zur Vollendung Deines ersten Lebensjahres zu. Du darfst dann heute mal (wieder) die dickste Portion beim Essen abgreifen und ich werde heute auch darüber hinwegsehen, wenn Du Dich(wieder) auf meinem bevorzugten Aussichtsplatz breit machst. Das ändert sich dann ab Montag!

Zu Deinem Ehrentag habe ich noch ein ganz besonderes Präsent: Ich habe eine Domain für Dich sichergestellt. Ich weiß ja, wie das mit den Jungspunden so ist: Ständig online! Dann kannst Du ab heute Deinen eigenen Krempel bloggen und quatscht mir nicht ständig dazwischen. Klassische win-win Situation also. Du musst aber noch ein wenig am Design Deiner Seite basteln. Aber Du bist ja ein plitsches Kerlchen, das wird schon was.

Die ersten Monate mit Dir hier waren echt heiter. Erinnerst Du Dich noch an Deinen ersten Puckel hier? Ich schon:

Das ist ein Zwergenpuckel

 

 

OKnacksackder wie Du vom Sofakissen und vom Kratzbaum abgerutscht bist?Kleine Abzüge in der B-Note

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Als Du zu uns gekommen bist, hast Du ja noch gedacht, man pennt auf Klo!

Seltsame Sitten

 

Und wenn da besetzt ist, muss der Papierkorb herhalten:

Büroschlaf

 

Erinnerst Du Dich noch an Deinen ersten Schnee?

Eine Sprotte im Schnee

 

Wir beide sind Zwei allerbeste Freunde:

Best Friends

 

Als letztes ist es mir eine große Freude noch eines meiner Lieblingsfotos zu zeigen. Auch bei Dir gab es früher das bekloppte Wiegeritual :

Ein gutes Pfund Sprotten bitte!

Ein Pfund Sprotten bitte :)

So mein Kleiner: Nochmal alles Gute zu Deinem Geburtstag und bleib so fröhlich, wie Du bist.

Dein Sherlock

 

 

.

Thema: Aktuelles | Kommentare (0) | Autor: