Ich habe eine Aushilfe

Tja, gestern Abend habe ich mich derart verausgabt, dass ich heute früh kurzfristig entschieden habe, einen geringfügig Beschäftigten einzustellen.  Lucky ist ja in Rente und so habe ich Beebeeb rekrutiert.  Aber zunächst zu gestern: Morgens Vögel auf dem Dach und ich komme nicht ran…..mittags dann mäht der Hausmeister den Rasen (das muss beobachtet werden, zwingend) und abends trampeln die Hunde über den Rasen….bin kaum zur Ruhe gekommen! Und dann werkeln die Nachbarn noch auf ihrem Balkon rum. Habe mir fast den Hals verdreht (noch so ein Einsatz und ich muss zum Orthopäden). Das sieht dann so aus – also wenn ich mir den Hals verdrehe, der Orthopäde trägt die Haare nicht so offen….

 

Heute morgen habe ich dann eine Vereinbarung mit Beebeeb getroffen. Wenn ich relaxen muss, übernimmt er. Nur: Die Mitarbeiter heute sind auch nicht mehr dass, was sie mal waren. Erst verpennt er……und dann guckt er nicht über die Brüstung…….hier muss man alles selbst machen.

 

Wie kriegt man einen Deppen wach?

Drüber gucken, bitte!!!

Tags »

Kommentar abgeben